Hosen

Filter anzeigen Filter verbergen
Ansicht 3 5
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-30 von 147

Die modische Damenhose und ihre Geschichte

Können Sie sich vorstellen, dass aus Ihrem Schrank alle Hosen auf einmal verschwinden? Dieses Kleidungsstück ist doch ein Synonym für Funktionalität und Bequemlichkeit. Noch vor mehreren Jahrzehnten wurden Hosen bei Frauen als Symbol der Emanzipation, des Regelbruchs und der Befreiung angesehen. Der Grund dafür war, dass die ersten Frauenrechtlerinnen Anfang des 19. Jahrhunderts Hosen trugen und auf diese Art und Weise zeigten, dass sie die gleichen Rechte wie Männer haben. Zum Symbol damaliger Zeit wurde die so genannte Pluderhose, eine weit geschnittene Hose mit Knöchelbund. Zum Tragen dieses Modells ermunterte die Frauenrechtlerin und Feministin Amelia Jenks Bloomer. In Hollywood wurde die klassische Damenhose dank der Stilikone Marlene Dietrich salonfähig. Die breite Gesellschaft hat jedoch die Hose als ein weibliches Kleidungsstück erst während des Ersten Weltkriegs akzeptiert.

Read more...