Wettbewerbsbedingungen TALLY WEiJL DENIM GIRL Contest 2018

TALLY WEiJL Trading AG mit Sitz an der Viaduktstraße 42a, CH-4051 Basel (Schweiz), Firmennummer: CHE-116.277.542 MWST organisiert einen Wettbewerb mit dem Titel „TALLY WEiJL DENIM GIRL 2018“. Kandidatinnen, welche zwischen 16 und 29 Jahre alt sind, können sich an ihrem Wohnort in einem der teilnehmenden Länder, dh. in Deutschland, Österreich, Polen, Italien oder der Schweiz bewerben.

Der Wettbewerb wird in jedem der fünf vorgenannten Land von einem Media- und Kommunikationspartner begleitet:

  • Deutschland: JOLIE (herausgegeben von Vision Media GmbH aus München)
  • Österreich:       miss (herausgegeben von missMEDIA GmbH aus Wien)
  • Schweiz:          Blick am Abend (herausgegeben von Ringier AG aus Zofingen)
  • Italien:              TuStyle (herausgegeben von ARNOLDO MONDADORI EDITORE S.p.A. aus Mailand)
  • Polen:               JOY (herausgegeben von Hearst Marquard Publishing Sp. z o.o. aus Warschau)

1.     Wie der Contest funktioniert

Teilnehmerinnen laden ein Foto von sich in ihrer Lieblingsjeans während der Anmeldephase auf www.tally-weijl.com/denimgirl hoch. Es darf nur ein Foto pro Teilnehmerin hochgeladen werden. Teilnehmerinnen können sich alleine in jenem Land bewerben, wo sich ihr Wohnsitz befindet. Der Wettbewerb findet ausschliesslich in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und Polen statt, wobei die Anmeldephase jeweils wie folgt terminiert ist:

  • Deutschland: 1. bis 22. Dezember 2017
  • Österreich: 7. bis 28. Dezember 2017
  • Polen: 15. Januar bis 2. Februar 2018
  • Schweiz: Januar 2018
  • Italien: Januar 2018

Nachdem die Anmeldephase abgeschlossen ist, wird 1 Kandidatin pro Land bestimmt, die im März 2018 nach Mailand an die grosse Finalparty reisen darf. Dort wird eine Fachjury entscheiden, welche der fünf Finalistinnen zum TALLY WEiJL DENIM GIRL 2018 gekürt wird. Fällt eine Finalistin aus, wird eine nachrückende Kandidatin aus dem jeweiligen Land ausgewählt.

Die Finalistinnen werden direkt angeschrieben. Die Kosten für Anreise, Übernachtung und Verpflegung der Finalistinnen werden von TALLY WEiJL übernommen.

Die Teilnahme an diesem Wettbewerb ist kostenlos. TALLY WEiJL ist dazu befugt, unangemessene, unzulässige oder rechtswidrige Einträge zu löschen und deren Urheber zu disqualifizieren.

2.     Auswahl der Finalistinnen

Die Wahl der Finalistinnen erfolgt durch TALLY WEiJL in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen nationalen Mediapartner.

Es wird keine Korrespondenz geführt über den Selektionsprozess.

3.     Gewinn

Die Gewinnerin trägt ein Jahr den Titel „TALLY WEiJL DENIM GIRL 2018“ und gewinnt

  • ein Fotoshooting für eine internationale Kampagne mit TALLY WEiJL,
  • die Chance auf einen internationalen Modelvertrag mit Mango Models,
  • 1 Jahr lang, jeden Monat ein neues Outfit von TALLY WEiJL,
  • sowie weitere attraktive Preise.

Die Wettbewerbspreise können nicht bar ausgezahlt werden.

Bei unvorhersehbaren Umständen oder Umständen außerhalb der angemessenen Kontrolle von TALLY WEiJL können die Preise nach alleinigem Ermessen von TALLY WEiJL zurückgezogen, variiert oder durch einen alternativen Preis ersetzt werden. Eine Übertragung auf Dritte sowie ein Austausch in einen anderen Gewinn ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

4.     Teilnahmebedingungen

Teilnehmen können weibliche Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Italien, Polen und der Schweiz, die zwischen 16 und 29 Jahre alt sind. Die Teilnahme am Contest ist jeweils nur für das Land erlaubt, in dem sich der Wohnsitz der Bewerberin befindet. Mitarbeiter von TALLY WEiJL sind nicht dazu befugt, an diesem Wettbewerb teilzunehmen.

Teilnehmerinnen, die jünger als 18 Jahre alt sind,  müssen die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten vorweisen können.

Mit der Teilnahme am Contest bestätigt die Teilnehmerin zudem, nicht unter Vertrag einer Modelagentur zu sein oder von einer Modelagentur die ausdrückliche Genehmigung zu haben, an der Wahl zum TALLY WEiJL DENIM GIRL 2018 resp. beim anschliessenden Kampagnen-Shooting von TALLY WEiJL teilzunehmen. Sollte die Modelagentur TALLY WEiJL aufgrund der Teilnahme aus irgendeinem Rechtsgrund in Anspruch nehmen, so verpflichtet sich die Kandidatin, TALLY WEiJL diesbezüglich schadlos zu halten und einen allfälligen Rechtsstreit zu übernehmen.

Teilnehmerinnen, die durch technische Manipulation oder durch eine Mehrfachregistrierung versuchen, ihre Gewinnchancen unzulässigerweise zu erhöhen, werden vom Wettbewerb ausgeschlossen.

Mit dem Einsenden/Hochladen von jeglichen Dateien im Rahmen der Bewerbung versichert die Teilnehmerin, dass sie über alle Rechte an den eingereichten Dateien und deren inhaltlichen Motiven verfügt, die sie dazu berechtigen, die Dateien zu veröffentlichen. Ferner versichert sie, dass die hochgeladenen Dateien frei von Rechten Dritter sind und bei der Darstellung bzw. Abbildung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden.

Beim Auswahlprozess können nur Fotos berücksichtigt werden, die eine hohe Auflösung haben, keine Retuschen aufweisen und Gesicht und Körper der Teilnehmerin gut zeigen.

Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklärt sich die Teilnehmerin bereit, im Falle des Gewinns, ein Jahr lang als Markenbotschafterin für TALLY WEiJL aufzutreten und TALLY WEiJL auf allen relevanten Werbekanälen zu repräsentieren. Dabei wird sie u.a. die folgenden Aufgaben übernehmen:

  • Sie wird das Gesicht einer internationalen Kampagne von TALLY WEiJL. Der Zeitpunkt und Inhalt des Shootings wird von TALLY WEiJL bestimmt.
  • Die Gewinnerin erhält ein Jahr lang, jeden Monat ein neues Outfit. Sie ist verpflichtet, in jedem Outfit ein Foto von sich auf Social Media zu posten und TALLY WEiJL zu verlinken.
  • Sie repräsentiert die Marke an internen und externen Events und Anlässen und kann auch für zusätzliche Kommunikationsaktivitäten gebucht werden. Für jeden repräsentativen Einsatz wird sie entlohnt.

Durch die Teilnahme am Wettbewerb entsteht kein Anspruch auf die Teilnahme am Finale in Mailand.

5.     Entschädigung

TALLY WEiJL schuldet für die Teilnahme keine Entschädigung. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen.

6.     Rechteeinräumung

Jede Teilnehmerin räumt TALLY WEiJL und den begleitenden Mediapartnern für alle im Rahmen des Contests entstandenen Medien wie Fotografien, Videos und Interviews die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, ausschließlichen Nutzungsrechte für die Nutzung in allen digitalen und analogen Werbematerialien des Veranstalters und seiner Medienpartner ein, einschließlich dem Recht, die im Rahmen der gesamten Aktion entstandenen und produzierten Materialien zum Zweck der medialen Berichterstattung in Print- und Onlinemedien und für die Öffentlichkeitsarbeit zu nutzen. Fotos, welche auf www.tally-weijl.com/denimgirl hochgeladen werden, werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns vor, unpassende oder unanständige Fotos oder solche, die nichts mit dem Wettbewerb zu tun haben, zu löschen.

7.     Datenschutz

TALLY WEiJL verwendet die im Rahmen des Wettbewerbs übermittelten personenbezogenen Daten (Name, Mailadresse etc.) zur Kontaktierung der Kandidatinnen. Weitere persönliche Daten, die von den Teilnehmerinnen übermittelt werden oder mit den Teilnehmerinnen zusammenhängen, können von TALLY WEiJL und mit ihr verbundenen Unternehmen und Lieferanten insoweit gespeichert und bearbeitet werden, als dies für den Zweck dieses Wettbewerbs notwendig ist. Mit der Teilnahme an dem Wettbewerb, ermächtigt die Teilnehmerin TALLY WEiJL und die begleitenden Mediapartner dazu, ihren Namen, ihr Alter und ihr Foto zu veröffentlichen, sofern sie in die engere nationale Auswahl kommt. Bei endgültigem Gewinn stimmt die Teilnehmerin der Nutzung ihrer Daten (Bildmaterial, u.ä.) zu Werbezwecken zu. Durch die Teilnahme an dem Wettbewerb erklärt sich die Teilnehmerin ausdrücklich mit der Speicherung ihrer angegebenen Daten für den Zeitraum des Castings einverstanden. Es steht der Teilnehmerin jederzeit frei, die Einwilligung gegenüber dem Veranstalter zu widerrufen und somit von der Teilnahme am TALLY WEiJL DENIM GIRL Contest 2018 zurückzutreten.

Darüber hinaus ist bei Vorliegen einer entsprechenden Einwilligung die Kontaktierung per E-Mail zu Werbezwecken möglich. Diese Einwilligung muss vom Nutzer separat erteilt werden.

Alle Informationen, die während dieser Aktion gesammelt werden, unterliegen der Datenschutzerklärung von TALLY WEiJL, welche unter http://www.tally-weijl.com einsehbar ist.

8.     Schlussbestimmungen

Mit der Teilnahme an diesem Wettbewerb bestätigt jede Teilnehmerin, diese Wettbewerbsbedingungen verstanden und akzeptiert zu haben. TALLY WEiJL hat das Recht, die Bedingungen dieses Wettbewerbs ohne Vorankündigung zu ändern.

Falls aufgrund von höherer Gewalt die geplante Durchführung dieses Wettbewerb in irgendeiner Weise beeinträchtigt oder unmöglich wird (z.B. Krieg, Terrorismus, Katastrophen, Computerviren, Manipulation oder sonstige Arten), steht es TALLY WEiJL frei, diesen Wettbewerb abzuändern, zu verschieben oder zu beenden.

Jegliche Schadenersatzverpflichtung des Veranstalters und seiner Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit und auf die Haftung für vertragswesentliche Leistung beschränkt.

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Dieser Wettbewerb unterliegt dem Schweizer Recht.